_ MoselBallonFiesta 2017 ______________________________________________________________

Erstmals 12 Nationen am Start

     

       Das gab´s bei der MoselBallonFiesta noch nicht!

       82 Teams aus 12 Nationen werden dabei sein, wenn es am 18. August 2017
       losgeht. Erstmals haben sich je ein Team aus Litauen und Tschechien ein-
       geschrieben, dazu noch 2 Teams aus Großbritannien und Slowenien und fast
       alle anderen an Deutschland angrenzenden Nationalitäten sind mit vertreten.
       Da fehlt jetzt nur noch ein dänisches Team.

       Wir arbeiten daran, dass sich das ändert.

       Wir freuen uns darauf alle am Startplatz begrüßen zu dürfen!


Auf dem Veranstaltungsgelände wird sie beidseitig dem interessierten Publikum die Sponsoren und Partner der MoselBallonFiesta2017 präsentieren.

Allen Sponsoren möchten wir auch an dieser Stelle ganz herzlich für die Unterstützung danken.

Wir freuen uns auf tolles Ballonwetter und einen regen Besuch

 

Das Orga-Team


.

     … große Freunde bei der MoselBallonFiesta 2017.

Katze & Kater präsentieren Ihren Nachwuchs und werden erstmals gemeinsam als „Familie“
am Fiesta-Himmel starten!


 

Motorsport vom Feinsten

                           
                              Samstag 19.08.2017 – 16:30-18:00 Uhr

Wenn die Brenner der Heißluftballone während der MoselBallonFiesta schweigen, dann röhren die Motoren auf der Startbahn des Flugplatzes Föhren.

4 Renngespanne oder auch Racing sidecars genannt aus der Region werden unter der Führung von Team Early Grey mit Pilot Eckart Rösinger und Copliot Steffen Werner an den Start gehen. www.team-early-grey.de

Weiter am Start Team Heart Attack mit Markus Heck und René Manz, Team Schons mit Horst (Papa) und Kevin (Sohn) Schons sowie TAZ Racing Team mit Pilot Tassilo Gall.  Allesamt international erfahrene Racer.

Die Maschinen haben 600 und 1000ccm Hubraum, sind zwischen 105 und 200 PS stark und fahren Höchstgeschwindigkeiten weit über 200 km/h.

Die Startbahn des Flugplatzes mit 1200m Länge und einer Breite von 30 m sowie der parallel laufende Taxiway (Rollbahn) mit einer Länge von mehr als 1km und 15m Breite bieten sehr gute Bedingungen für ein Showrennen auf diesem Rundkurs. Mit Geschwindigkeiten, die weit über der 200km Marke liegen, und einem unvergleichlichen Sound werden die Teams bei verschiedenen Starts spektakuläre Rennen simulieren.

Unser Tipp: unbedingt vorher einen neuen Film in die Kamera einlegen J

Gastfahrten sind möglich. Bitte vollständige Motorradbekleidung mitbringen.

Info dazu: Fahrschule Klippel  info@drive-and-fly.de


Die Schends geben Gas!

Autoslalom-Vorführung mit einem Polo 86 c BJ. 91 75Ps
MoselBallonFiesta, Samstag 19.08.2017 zwischen 16:30 und 18:00 Uhr

Geschwindigkeit im Slalom ca.60-80 Km/h

                                                            
                                       
  Fahrerinnen: Nadine (16 Jahre) und Daniela Schend  (19 Jahre)

 .

Die  beiden Mädels fahren seit ihrem 5. Lebensjahren sehr erfolgreich  Kart-Slalom, mit 12 Jahren haben sie mit dem Autoslalom Training angefangen.

Beide fahren nun in der Rheinlandpfalz – Meisterschaft im Slalom Youngster Cup um den Walkenbach-Pokal.

.

Was ist Kart Slalom Sport?

Auf einem großen befestigten Platz wird mit Pylonen (Verkehrsleitkegel) ein Parcours aufgebaut, der aus verschiedenen Aufgaben besteht. Mit Geschick und Speed sind die Tore, Gassen, Kreisel, Schweizer usw. möglichst fehlerfrei zu durchfahren. Ein Wettbewerb besteht aus einem Trainingslauf und zwei Wertungsläufen. Für das Verschieben oder umwerfen von Pylonen gibt´s Strafsekunden, die zur Fahrzeit addiert  werden. Die gesamte Strecke ist zwischen 350 und 500 Meter lang. Die Kart´s  sind mit einem 6,5 PS Vier Takt Honda Industriemotor, Seiten Kästen, Frontspoiler, und Kettenschutz ausgerüstet.

.

Was ist Auto Slalom Sport?

Auto-Slalom ist das gleiche wie Kart-Slalom nur sind die Abstände der Pylone und die Länge des Parcours größer ca. 700-1500m. Die jungen Pilotinnen und Piloten  fahren ein Slalom-Auto mit allen Sicherheitseinrichtungen wie Käfig Schalensitze und Vierpunktgurt.

.

Wer kann mitmachen?

Kart-Meisterschaft: Alle Mädchen und Jungs im Alter von 8 – 18 Jahren: eingeteilt in fünf Altersklassen.                                                                                        

Autoslalom:  Alle Mädchen und Jungs ab 16 Jahren!      

.

.              

Von März bis September findet das Training auf dem Parkplatz IT Haus im Industriepark in Föhren statt. Zuschauer sind sehr gerne gesehen, und ein Schnuppertraining für Mädels und Jungs  ist auch möglich.

Wir würden uns über ein reges Interesse sehr freuen.

Weitere Infos beim Sprecher oder bei Joachim Schend Föhren.                     

 

 


Die Orth´s

Vater Ralf und Sohn Patrick sind beide erfolgleich in der deutschen Slalom und Bergmeisterschaft unterwegs.

Beide fahren einen BMW e30 320is!

 

 

Ralf betreibt seid 2000 Motorsport, seit 2000 Autoslalom und ab 2003 Bergrennen sowie Ralley seit 2009.

Patrick hat bereits im Alter von 7 Jahren mit Motorsport im Kart Slalom angefangen. Seit 1997 Kartslalom,
ab 2004 Autoslalom, seit 2008 Bergrennen und Rallye seit 2009.


segworks TRIER